Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anenzephalie
Aneosinophilie
Anergie
Anetirysma dissecans dissezierendes Aneurysma
Aneurysma
Aneurysmata
Aneurysrma
Anfallsleiden
Angiitis
Angina
Angina pectoris
Angina tonsillaris
Angina tonsillaris, Angina pflegmonosa
Angio-
AngioSURF
Angiodysplasien
Angiogenese
Angiogenese-Hemmer
Angiographie
Angiokardiographie
Angiom
Angiom, Angioma
Angioneogenese
Angioplastie
Angiosarkom

Anenzephalie

Fehlbildung des Kopfes


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Andrologie

nächster Eintrag: Aneosinophilie






Weiter Einträge bei uns:

Paradontose
Schwund des Zahnfleisches bzw. Zahnhalteapparates ohne Entzündung



Östrogene Follikel-Hormone
Von den siehe Follikeln gebildetes Hormon der Frau. Bewirkt die Reifung des Mädchens zur Frau und die Ausbildung der sekundären Geschlechtsmerkmale. Steuert das geschlechtliche Verlangen und wirkt sich auf die seelische Lage aus. Fördert das Knochenwachstum.