Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am?benruhr
Anabolika
Anabolismus
Anaerobier
Anal
Analatresie
Analeptika
Analgesie
Analgetika
Analoga
Anamnese
Anamnese der Krankenvorgeschichte
Anaphylaktischer Schock
Anaphylaxie
Anasarka
Anastomose
Anatomie
Anatomisch
Anazidit?t
Androgene
Androgynie
Androloge
Andrologie
Anenzephalie
Aneosinophilie

Amöbenruhr

Tropenkrankheit, die in fast allen tropischen Ländern der Erde vorkommt, mit starkem Durchfall, im Gegensatz zur Bakterienruhr jedoch im Anfangsstadium ohne Fieber. Es besteht die Gefahr von Fieberabszessen und anderen Komplikationen.
Arnpullä, Ampulle; 1. Gläserner Arzneimittel-Kolben, der nach dem Füllen zugeschmolzen wird. 2. Anatomen bezeichnen damit' alle kolbenartigen Erweiterungen vo, röhrenartigen Organen wie des Mastdarms und des Eileiters.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Amyloidose

nächster Eintrag: Anabolika






Weiter Einträge bei uns:

Glandulae
Mz. von lat. glandula = Drüse



Quantitative
mengenmä?ig