Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amblyopie
Ambulant
Amelie
Amenorrhoe
Amenorrh?e
Ametropie
Amine
Aminos?uren
Amnesie
Amnion
Amnioskopie
Amniozentese
Amphetamine
Ampicillin
Amputation
Amyloidose
Am?benruhr
Anabolika
Anabolismus
Anaerobier
Anal
Analatresie
Analeptika
Analgesie
Analgetika

Amblyopie

Ungeklärte Sehschwäche, die angeboren oder erworben sein kann. Die Amblyopia ex anopsia kann bei Kleinkindern entstehen, wenn durch einseitiges Schielen ein Auge nicht gebraucht wird. Nach einer operativen Korrektur verliert sich die Schwachsichtigkeit.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Ambivalenz

nächster Eintrag: Ambulant






Weiter Einträge bei uns:

Infarkt
Absterben von Körpergeweben, die nach dem Verschluss einer Schlagader nicht mehr mit Blut versorgt werden können. zum Beispiel Herzinfarkt.



Histoinkompatibilität
Unverträglichkeit von Körpergewebe zwischen Spender und Empfänger bei einer Organtransplantation.