Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Afterekzem
Afterfistel
Afterjucken
Agammaglobulin?mie
Agglutination
Aggregationshemmer
Aggression
Agnosie
Agonie
Agoraphobie
Agranulozytose
Ahornsirupkrankheit
Aids-Antik?rper
Akinesie
Akklimatisation
Akkommodation
Akkomodation
Akne
Akren
Akrinie
Akromegal
Akromegale
Akromegalie
Akrommegalie
Aktinomykose

Afterekzem

Ein Afterekzem, auch Analekzem genannt, ist erkrankte Haut im Afterbereich.
Meist sind Afterekzeme nur Begleiterkrankungen anderer Krankheiten, wie Hämorrhoiden oder auch Feigwarzen.
Zudem können Afterekzeme durch Duschgels, feuchtes Toilettenpapier und Cremes entstehen. Vereinzelt liegt eine genetische Veranlagung dafür vor.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: After, künstlicher

nächster Eintrag: Afterfistel






Weiter Einträge bei uns:

Hyperthyreose
Überfunktion der Schilddrüse



Dupuytren
Dupuytren?sche Kontraktur; eigentlich französischer Chirurg des 18. Jh; Erstbeschreiber.