Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adenom
Adenomat?s
Adenotomie
Adenoviren
Ader
Aderhaut
Aderla?
Adh?sion
Adiadochokinese
Adipositas
Adjuvans
Adjuvant
Adjuvante Therapie
Adnexe
Adnexitis
Adoleszenz
Adrenalektomiert
Adrenalin
Adrenogenitales Syndrom
Adstingenzien
Adynamie
Ad?quate Schmerzbehandlung
Aerobier
Aerophagie
Aerosol

Adenom

gutartiger Tumor ausgehend von Drüsengewebe, haben Entartungstendenz


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Adenokarzinom

nächster Eintrag: Adenomatös






Weiter Einträge bei uns:

Globulin
Eiwei?körper von kugeliger Molekülform. Ihr Anteil am Plasma beträgt etwa 40 Prozent. Nach ihrer elektrischen Ladung kann man grob Alpha?, Beta? und Gamma?Globuline unterscheiden, die durch Elektrophorese getrennt werden können. Sie haben eine Fülle von Funktionen, wie den Transport von lipiden Hormonen, Enzymen sowie in den Gamma?Globulinen Antikörper?Funktionen.



Bifokalgläser
Zweistärkengläser. Brillengläser mit einem Fern- und Nahbereich.